Dein neuer Lifestyle
IKAMED, die Schule, die Spass macht.
/ Kursdetails

Fördere deine Selbstreflexion und erweitere deine Methodenkompetenz in der Therapie

Di. 16.11.2021 - Mi. 17.11.2021


Selbstreflektion ist ein wichtiger Bestandteil für Therapeuten und Coachs. Sie dient der Förderung der beruflichen Kompetenz und der Optimierung der beruflichen Arbeit. Zugleich ist sie wichtig für die Psychohygiene und eigene Klarheit. Es ist wichtig, blinde Flecken in der Wahrnehmung zu klären, eigene Emotionen bewusst wahrzunehmen und unter dem Aspekt der Übertragung und Gegenübertragung näher zu beleuchten zu differenzieren. In der Supervision kommen Ansätze der Schematherapie, Psychodynamik, körperorientierten Psychotherapie und klientenzentrierten Gesprächsführung zum Einsatz.


Kursinfos
Di., 16.11.2021 09:15 - 16:45 Uhr Ikamed Zürich, Limmat
Mi., 17.11.2021 09:15 - 16:45 Uhr Ikamed Zürich, Limmat

Kursinhalt

• Bewusstheit für die Psychodynamik im Prozess der Therapie und Beratung
• Abwehrmechanismen als unbewusste Bewältigungsstrategie
• Die verschiedenen Abwehrmechanismen und ihre Auswirkungen in der Behandlung
• Übertragung- und Gegenübertragungsphänomene
• Stuhldialoge für die Klärung der intrapsychischen und interpersonellen Anteile
• Besprechung von Fallbeispielen
• Wahrnehmung von eigenen Grenzen
• Stärkung der Psychohygiene


Anzahl Stunden

12 Stunden

Kosten

420.00 CHF


Voraussetzungen

Komplementärtherapeutische Ausbildung

Dozent




Rückmeldungen von Kunden


"Super Kurs mit einer sehr tollen und kompetenten Dozentin."

"Silvana und der ganze Kurs waren fantastisch. Ich freue mich auf den nächsten Kurs!"

"Der ganze Kurs war mein Highlight. Ich kann immer sehr viel mitnehmen von Silvana."

               

IKAMED Institute AG
Limmatquai 112 8001 Zürich

E-Mail: info@ikamed.ch
Telefon: +41 (0)44 447 45 15

Bleibe auf dem laufenden!

Der IKAMED Newsletter erscheint regelmässig
und präsentiert jeweils Tipps, interessante
Artikel und Inputs zu aktuellen Themen.