Dein neuer Lifestyle
IKAMED, die Schule, die Spass macht.

Kinesiologie

Kinesiologie am IKAMED ist eine seit 30 Jahren bewährte Methode innerhalb der Komplementärmedizin. Hast du Kinesiologie schon selbst erlebt und möchtest diese besser verstehen? Dann kann ich dir unsere Kennenlern-Kurse empfehlen.


Du hast dich schon entschieden und möchtest die IKAMED Kinesiologie® Ausbildung machen oder bist dich gerade am Entscheiden?
Dann komm unbedingt an unseren kostenlosen Informationsanlass. Dort lernst du unsere Dozenten kennen und erfährst alles rund
um die IKAMED Berufsausbildung. Die Daten für unsere Infoanlässe findest du hier.


Wir beraten dich auch gerne telefonisch. Ruf uns einfach unter 044 447 45 15 an und du erhältst Antworten zu deinen Fragen.
Wir freuen uns auf dich.


Martina und das ganze IKAMED Team

/ Kursdetails

Babys in der Kinesiologie

Fr. 05.03.2021 - Fr. 12.03.2021


Wenn ein Baby weint, dann gibt es einen Grund dafür. Besonders in den ersten Lebensmonaten ist alles neu und vieles anstrengend für die Kinder. Da ist es umso wichtiger, dass keine Blockaden die Entwicklung stören. Du lernst verschiedene Geburtentechniken und deren Folgen für das Kind kennen und kannst einschätzen, ob und wie eine Nachstellung der Geburt hilfreich und/oder sinnvoll ist. Zudem bekommst du anhand verschiedener Video-Beispiele einen Einblick in die praxisnahe Arbeit mit Babys.


Kursinfos
Fr., 05.03.2021 09:15 - 16:45 Uhr Ikamed Zürich, Limmat
Fr., 12.03.2021 09:15 - 16:45 Uhr Ikamed Zürich, Limmat

Kursinhalt

• Einblick in die Entwicklung eines Babys bis 1jährig
• Tipps und Tricks für die Eltern erhalten
• Erkennen von Auffälligkeiten oder möglichen Ursachen einer Blockade durch gezieltes Fragen und Beobachten
• Nachstellen der Geburt
• Eigene Erfahrungen sammeln und im zweiten Kursblock besprechen
• Einblick in die Praxis-Arbeit mit Babies anhand von Videobeispielen

Unter folgendem Link findest du gerne ein kurzes Video zum Kurs:
https://vimeo.com/334435663


Anzahl Stunden

12 Stunden

Kosten

380.00 CHF


Voraussetzungen

Abgeschlossene kinesiologische Ausbildung
Schweizerdeutsch verstehen (alle Beispielvideos im Kurs sind CH-Deutsch)

Dozent

Weitere Infos

Wir empfehlen, nach Möglichkeit, das selbständige Arbeiten mit einem Baby zwischen den Kurstagen.

Wenn vorhanden, bitte ein "Bäbi" [Puppe] mitnehmen.





Rückmeldungen von Kunden


"Kleine Gruppe, kompetente Führung."

"Der Krs hat mir Mut gemacht, auch mit Babys in der Kinesiologie zu arbeiten."

"Viel gelernt über die Entwicklung von Babys und die Umsetzung in der Kinesiologie."



"Kann 1:1 angewendet werden."

"Videos von der Praxis - super!"

"Viele Demos und Beispiele. Es war der beste Kurs den ich je am IKAMED besucht habe!"

Dreijähriger berufsbegleitender Lehrgang zum IKAMED Kinesiologe

Du interessierst dich für eine Kinesiologie-Ausbildung? Dann bist du bei uns richtig. In unserer 3-jährigen Ausbildung bereiten wir dich in einer spannenden und intensiven Reise optimal für eine selbstätige Tätigkeit als KinesiologIn vor.

Unsere Ausbildung ist zudem an den Richtlinien der OdAKT ausgerichtet. Damit kannst du dich im Anschluss an die Ausbildung zum Eid. Dipl. Komplementärtherapeut weiterbilden.

 

News

  • Dein Weg zum Eidg. Dipl. Komplementärtherapeut

    // Allgemein

    Vielleicht hast du davon gehört, dass es bald einen Beruf gibt der „Eidg. Dipl. Komplementärtherapeutin resp. Komplementärtherapeut“ heisst. Noch ist es nicht ganz so weit, aber...
    Der Prozess läuft. Sicher ist Folgendes jetzt schon: Jede Person, die...

  • IKAMED Kinesiologie® Infoanlass

    // Allgemein

    An diesem Abend lernst du die Arbeitsweise der IKAMED Kinesiologie® anhand von konkreten Beispielen kennen. Wir informieren dich über den Ablauf der Berufsausbildung und die Berufsmöglichkeiten. Nach einer einführenden Präsentation hast du die...


               

IKAMED Institute AG
Limmatquai 112 8001 Zürich

E-Mail: info@ikamed.ch
Telefon: +41 (0)44 447 45 15

Bleibe auf dem laufenden!

Der IKAMED Newsletter erscheint regelmässig
und präsentiert jeweils Tipps, interessante
Artikel und Inputs zu aktuellen Themen.