Dein neuer Lifestyle
IKAMED, die Schule die Spass macht.

Schematherapie I

Mo. 27.05.2019 - Do. 30.05.2019


Die Schematherapie ist ein emotions- und erlebnisfokussierendes Verfahren. Sie geht davon aus, dass jeder Mensch bestimmte Grundbedürfnisse hat, deren Nichtbefriedigung zu einem emotionalen Anspannungs- und Stresszustand führt. Geschieht das häufiger und lange anhaltend, werden die Erlebnisse in die Nervenstruktur geradezu eingebrannt. Das nennt man ein Schema. Bildlich kann man die alten Muster mit Schubladen vergleichen, die unerwartet aufspringen und deren Inhalt einen überfluten.
Ziel der Schematherapie ist, die Lebensfallen bewusst zu machen und Lösungsansätze für mehr Klarheit und Handlungsfähigkeit zu finden, sowie die Ressourcen und Selbstwirksamkeit zu stärken.


Kursinfos
Mo., 27.05.2019 09:15 - 16:45 Uhr IKAMED Zürich
Di., 28.05.2019 09:15 - 16:45 Uhr IKAMED Zürich
Mi., 29.05.2019 09:15 - 16:45 Uhr IKAMED Zürich
Do., 30.05.2019 09:15 - 16:45 Uhr IKAMED Zürich

Kursinhalt

  • Grundlagen der Verhaltenstherapie und Psychodynamik kennen
  • Bindungstheorie erarbeiten
  • Grundbedürfnisse der Kindheit
  • Grundbedürfnisse der Kindheit erläutern
  • Schemadomänen-Grundbedürfnisse erkennen
  • Beschreibung der 18 Schemata auf der Basis frustrierter Grundbedürfnisse in der frühen Kindheit erfahren
  • Bewältigungsmodi Erduldung, Vermeidung, Kompensation anwenden
  • Imaginationsübungen, Stuhldialoge üben
  • Heilung des inneren Kindes
  • Anwendungsmöglichkeiten in der Einzelsitzung Kinesiologie erfahren


Unter folgendem Link findest du ein kurzes Video zum Kurs:
https://vimeo.com/329969649


Anzahl Stunden

24 Stunden

Kosten

760.00 CHF


Voraussetzungen

200 Std. Kinesiologische Ausbildung, ab 2. IKAMED-Ausbildungsjahr

Dozent





               

IKAMED Institute AG
Limmatquai 112 8001 Zürich

E-Mail: info@ikamed.ch
Telefon: +41 (0)44 447 45 15

Bleibe auf dem laufenden!

Der IKAMED Newsletter erscheint regelmässig
und präsentiert jeweils TV Tipps, interessante
Artikel und Inputs zu einem aktuellen Thema.