Dein neuer Lifestyle
IKAMED, die Schule die Spass macht.
/ Kursdetails

Emotionen

Sa. 29.06.2019


"Grosse Gedanken entspringen weniger einem grossen Verstand als einem grossen Gefühl."
- Fjodor Michailowitsch Dostojewski

Kennst du alle deine Emotionen? Kannst du sie benennen? Welche Emotionen lebst du nicht? Hörst du auf deine Emotionen als Wegweiser zu deinen Bedürfnissen?

Der Kurs gliedert sich un zwei Teile: in einen Theorieteil, basierend auf der Dialektisch Behavioralen Therapie nach Linehan und Techniken aus der Emotionsfokussierten Therapie nach Greenberg. Der zweite Teil dient der Selbsterfahrung , in dem die eigene Gefühlspalette aufgezeichnet werden kann. Dieser Kurs bietet ein Grundlagewissen, das auch in der Arbeit mit Klienten in der Praxis angewendet werden kann.


Kursinfos
Sa., 29.06.2019 09:15 - 17:00 Uhr IKAMED Zürich

Kursinhalt

  • Aufspüren der breiten Emotionspalette, die uns zur Verfügung steht
  • Wir widmen uns der Herkunft von Emotionen, deren evolutionären Bedeutung für den Menschen, die Entstehung im Gehirn und dem Handlungsimpuls, den sie auslösen
  • Was ist der Unterschied zwischen Scham und Schuld?
  • Welche positiven Eigenschaften haben Angst und Wut?
  • Ist Liebe tatsächlich ein unordentliches Gefühl?
  • Wie kann man damit umgehen, wenn Emotionen zu stark oder zu schwach werden?


Anzahl Stunden

6 Stunden

Kosten

210.00 CHF


Voraussetzungen

Keine, Interesse am Umgang mit den eigenen Gefühlen

Dozent





               

IKAMED Institute AG
Limmatquai 112 8001 Zürich

E-Mail: info@ikamed.ch
Telefon: +41 (0)44 447 45 15

Bleibe auf dem laufenden!

Der IKAMED Newsletter erscheint regelmässig
und präsentiert jeweils TV Tipps, interessante
Artikel und Inputs zu einem aktuellen Thema.