Dein neuer Lifestyle
IKAMED, die Schule, die Spass macht.

ergänzende Weiterbildungskurse

Hier findest Du die Kurse, die zwar nicht direkt mit der kinesiologischen Arbeit zu tun haben, aber dennoch sehr spannende Themen sind.

Für Dich privat, wie auch für Deine kinesologisch-therapeutische Arbeit geben sie Dir wichtige und sinnvolle Hintergrund Informationen und können Dich so bereichern und unterstütz

/ Kursdetails

Dein Weg zum Branchenzertifikat - Essay leicht gemacht

Di. 11.01.2022 - Di. 01.02.2022



Dieses Seminar eignet sich für alle Therapeuten, die sich mit der Komplementär-Therapie auseinandersetzen wollen und sich entweder auf das Branchenzertifikat vorbereiten. Gemeinsam erarbeiten wir ein tieferes Verständnis für das Berufsbild und die Grundlagen der Komplementär-Therapie. Wir beschäftigen uns mit der Terminologie der KT, klären die Begriffe und lernen deren Anwendung im Praxisalltag. Du reflektierst deinen Praxisalltag und klärst deine Rolle als Komplementär-Therapeut.

Am zweiten Kurstag vertiefen wir uns weiter in die praktische Umsetzung der Prozessphasen, der Kernkompetenzen der KT und dem Berufsbild. Mit Hilfe der Gruppe reflektierst du dein therapeutisches Handeln aus der Perspektive der Grundlagen der KT. Du findest dein Essay Thema und erstellst bereits eine erste Grobstruktur. Du bist im Bild über alle Dokumente, die du für das Gleichwertigkeitsverfahren (GWV) einreichen musst.

Alle KinesiologInnen, die vor dem 9. Mai 2019 beim EMR (oder ASCA, SPAK, APTN) registriert wurden, können den Tronc Commun vollständig kompensieren.
Hierzu reichst du der Oda KT die Bestätigung von der anerkannten Registrierungsstelle mit dem Akkreditierungsdatum ein.
Alle KinesiologInnen, die ab dem 10. Mai 2019 beim EMR (oder ASCA, SPAK, APTN) registriert wurden, benötigen die Tronc Commun Umwandlung.
Alle Infos [inkl. Video und Formular] findest du gerne in unseren FaQ's.


Kursinfos
Di., 11.01.2022 09:15 - 16:45 Uhr Ikamed Zürich, Limmat
Di., 01.02.2022 09:15 - 16:45 Uhr Ikamed Zürich, Limmat

Kursinhalt

• Du kannst den Beruf des Komplementär-Therapeuten in der Berufslandschaft der Schweiz zuordnen.
• Du bist vertraut mit den Grundlagen und dem Berufsbild der KT.
• Die Terminologie der KT ist dir geläufig und du kannst sie im Kontext zu deiner Methode anwenden.
• Du kennst die Prozessphasen und weisst wie du die Kernkompetenzen der KT in deiner Methode umsetzt.
• Du kennst die formalen Anforderungen für das GWV, weisst wo du stehst und bist im Bild über deine
weiteren Schritte, die zum BZ führen.
• Du bewegst dich sicher in den Begrifflichkeiten der KT und du hast diese in deine Methodensprache
integriert.
• Du hast dich für dein Essay Thema entschieden.


Anzahl Stunden

12 Stunden

Kosten

420.00 CHF


Voraussetzungen

abgeschlossene Ausbildung, offen auch für Interessierte von anderen Ausbildungen.

Am 2. Tag eigenen Laptop mitbringen, wenn möglich.

Dozent



Rückmeldungen von Kunden


Besten Dank für den hilfreichen Tag

Für mich hat der Kurs sehr gepasst und meine Erwartungen vollumfänglich erfüllt

Mir hat es gefallen, dass die Dozentin ganz konkret bei jeder Person Hilfestellung gegeben hast für die Themenfindung

Ich kann den Kurs wärmstens weiterempfehlen!

Der Überblick hat mir dabei geholfen zu erkennen, dass es zu schaffen ist

Ich konnte Klarheit erlangen über die komplexe Fragestellung.

Es war ein toller Kurs mit einer sehr kompetenten Referentin

Der Kurs hat mir geholfen Klarheit zu gewinnen und die Entscheidung zu fällen, das Branchenzertifikat zu machen, evtl. auch bis zur HF

Herzlichen Dank für den klärenden und motivierenden Kurs

Mein Highlight war, zu erkennen, dass es so unmöglich nicht ist. Vielen Dank und bis zum nächsten Mal!

Ich bin motiviert mein Branchenzertifikat anzupacken

Danielle hat uns die Materie kompetent und gelassen vermittelt

Austausch mit Kolleginnen war sehr bereichernd

Ich habe nach diesem Kurs die Einleitung meines Essays. Vielen Dank!

Man kann vom Kurs auch mit einer virtuellen Durchführung gut profitieren




               

IKAMED Institute AG
Limmatquai 112 8001 Zürich

E-Mail: info@ikamed.ch
Telefon: +41 (0)44 447 45 15

Bleibe auf dem laufenden!

Der IKAMED Newsletter erscheint regelmässig
und präsentiert jeweils Tipps, interessante
Artikel und Inputs zu aktuellen Themen.