Dein neuer Lifestyle
IKAMED, die Schule, die Spass macht.

Schlafen

// med. Ausbildung

Schätzungen zufolge leiden rund 10% der Erwachsene an einer Schlafstörung auch Insomnie genannt. Schlaflosigkeit kann viele Ursachen haben, besonders organische Beschwerden wie Atemaussetzer oder psychische Erkrankungen, etwa eine Depression.

Niederländische Schlafforscher befragten 4322 Probanden zu ihrer Persönlichkeit und ihrem aktuellen Befinden. Die Muster in den Antworten der Teilnehmer wurden in fünf Klassen zusammengefasst. Diese unterschieden sich in wie stark die Betroffenen im Alltag beeinträchtigt sind und welche Symptome bei Ihnen vorherrschen.

Die Forscher fanden so Hinweise darauf, dass die einzelnen Typen anders auf Behandlungen wie Beruhigungsmittel oder verhaltenstherapeutische Massnahmen reagieren.

zurück zur Blog Übersicht

               

IKAMED Institute AG
Limmatquai 112 8001 Zürich

E-Mail: info@ikamed.ch
Telefon: +41 (0)44 447 45 15

Bleibe auf dem laufenden!

Der IKAMED Newsletter erscheint regelmässig
und präsentiert jeweils TV Tipps, interessante
Artikel und Inputs zu einem aktuellen Thema.