Dein neuer Lifestyle
IKAMED, die Schule die Spass macht.

Mehr Ausdauer

// Blog

Karriere oder Familie? – Geld oder Freizeit? – Prestige oder Zufriedenheit? Bei der Auswahl unserer persönlichen Ziele kommt es darauf an, die eigenen Vorlieben und Begabungen nicht aus dem Blick zu verlieren. Nicht nur Fragebogen und Persönlichkeitstests können dabei helfen, sondern auch Imaginationstechniken: Wir müssen versuchen, uns möglichst lebhaft vorzustellen, wie es wäre, dieses oder jenes Ziel zu erreichen, Was genau wäre dann anders – und würde uns das glücklich machen?

Häufig jagen wir mehreren Traumzielen nach, ohne ausreichend zu bedenken, welche Herausforderung diese mit sich bringen. Die Motivationspsychologin Gabriele Oettingen empfiehlt daher zu beachten, welche Hürden sich einem in den Weg stellen könnten. Das schafft ein realistischeres Bild des Erreichbaren.

Um dauerhaft bei der Stange zu bleiben, ist es wichtig, Befriedigung aus dem eigenen Tun zu ziehen und sich auch an kleinen Erfolgen und Etappenzielen zu erfreuen. Dann nimmt man die meist unvermeidlichen Rückschläge nicht so schwer und arbeitet beharrlich weiter -  weil man die Anstrengung gar nicht als anstrengend erlebt.

Mehr dazu findest du auch im Kurs «Alles im Fluss» vom 15. September 2018:

https://www.ikamed.ch/suche/kurs/Alles+im+Fluss+Farben+-+Koerper+Collagen+ehem+Soul+Collage/nr/18-58015/bereich/details/

zurück zur Blog Übersicht

               

IKAMED Institute AG
Limmatquai 112 8001 Zürich

E-Mail: info@ikamed.ch
Telefon: +41 (0)44 447 45 15

Bleibe auf dem laufenden!

Der IKAMED Newsletter erscheint regelmässig
und präsentiert jeweils TV Tipps, interessante
Artikel und Inputs zu einem aktuellen Thema.