Kursangebote Kinesiologie Weiterbildung Kursdetails

Bachblüten I & II und Kinesiologie

"Der empfindlichste Teil unseres Systems ist das Gemüt:" (Dr. Bach)

Mit dem emotionalen Potenzial der Bachblüten personzentriert zu arbeiten, ist genauso wertvoll, wie sie einzunehmen. Oft ist nach der Arbeit eine nachträgliche Einnahme von Bachblüten nicht mehr notwendig. Die Kombination des psychologischen Potenzials der Bachblüten mit den psychologischen Aspekten der Traditionellen Chinesischen Medizin ergibt eine spannende und wohltuende Symbiose. Beide Systeme sind empirisch entstanden und bewähren sich in der Kombination seit langem in der praktischen Anwendung.


Kursinhalt

1. Tag:

  • Die eigenen Blüten der momentanen Lebenssituation kennenlernen
  • Mit den Originaltexten von Dr. Bach arbeiten
  • Einteilung in 7 Hauptgruppen
  • Farben
  • Affirmationen
  • Potenzial und Transformation
  • Verbindung zu den 7 Chakren

2. Tag:
  • Arbeiten mit dem eigenen energetischen "bio-psycho-sozialen Bild"
  • Yin- und Yang-Aspekte der Bachblüten
  • Zuordnung der 38 Blüten zu den 14 Meridianen
  • Geistige Aspekte der 5 Elemente zu den Blüten
  • Blütenauswahl als Verstärkung nach einer Balance
  • Bachblüten für Kinder: Trotzphase, Ablösung, Ängste, etc.
  • Bachblüten zum Lernen
  • Bachblüten bei Raucher-Entwöhnung


Kosten: 380.00 CHF

Anzahl Stunden: 12


Anmelden Verfügbarkeit

fast ausgebucht fast ausgebucht


Voraussetzungen

Variante 1:
Ab 2. IKAMED Ausbildungsjahr

Variante 2:
Du bist herzlich willkommen, auch wenn Du keine IKAMED Ausbildung abgeschlossen hast. Du benötigst für diesen Kurs ein personzentriertes, kinesiologisches Arbeitskonzept, um Balancen durchführen zu können.


Kursort(e) Luzern

Dozent(en)

Zurück

Kurskalender

November 2017
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Neueste Posts